Low Carb Huhn Rezepte leicht gemacht

Haben Sie Interesse am Kochen? Oder, sind Sie für einige der Low Carb Huhn Rezepte interessiert? Wenn ja, dann haben Sie die richtige Seite für Ihre Bedürfnisse gefunden. Warum? Offensichtlich ist es aus dem Hauptgrund, dass in diesem Artikel finden Sie zwei der Beliebtesten Low Carb Huhn Rezepte, die Sie zu Ihrem Low Carb Huhn Rezept-Sammlung hinzufügen können. Es ist auch interessant zu wissen, dass diese bereitgestellten Low-Carb-Huhn-Rezepte aus den vertrauenswürdigsten Ressourcen auf Low Carb Huhn Rezepte genommen werden. Lesen Sie also weiter zu Ihrem großen Vorteil. Also hier ist eines der großen Low Carb Huhn Rezepte, die Ihnen ein Gefühl der Zufriedenheit vor und nach der Zubereitung geben.

Nun, dieses Low Carb Huhn Rezept wird als Crunchy Pecan Huhn genannt. Im Allgemeinen ist dieses Low-Carb-Huhn-Rezept ein Pfannenhuhn-Rezept, das eine Beschichtung von gemahlenen Pekannüssen und Parmesankäse hat. Diese besteht im Grunde aus einer Tasse gemahlener Pekannüsse, 1/2 Tasse geriebenem Parmesankäse, 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz, 1/2 Teelöffel getrocknetem Blattbasilikum, das zerbröselt wird, Zitronensaft zum Tauchen, 4 knochenlose Hähnchenbrusthälften, die auch gehämmert werden, um flach und sogar in der Dicke zu machen, und 2 Esslöffel Olivenöl. In Bezug auf die Verfahren in diesem Low-Carb-Huhn-Rezept beteiligt, alles, was Sie tun müssen, ist die Pekannüsse, Käse, Knoblauchsalz und Basilikum in einem riesigen niedrigen Gericht zu kombinieren. Dann den Zitronensaft in eine andere niedrige Schale geben; Das Huhn in Saft tauchen und dann mit Pecan-Mischung beschichten. Danach erhitzen Sie Öl bis mäßig heiß, und fügen Sie dann das Huhn.

Die durchschnittliche Zeit für jedes Stück Huhn gekocht werden ist 3 bis 5 Minuten auf jeder Seite oder bis golden. So einfach! Die andere bemerkenswerte Low Carb Huhn Rezept ist, was als Smacking Wings bekannt ist. Dementsprechend ist dieses Low-Carb-Huhn-Rezept über Flügel, die würzig und süße Version von Buffalo Flügel sind. Diese besteht im Grunde aus 16 Hühnerflügeln, 1/2 Tasse Salatöl, 1/4 Tasse Balsamico-Essig, 1/4 Tasse Honig, 2 Esslöffel braunen Zucker, 2 Esslöffel Rohrsirup oder dunklem Maissirup, 1 Esslöffel Tabasco-Sauce, 1/2 Teelöffel Paprikaflocken, 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian, 1 Teelöffel Sojasauce, 1/4 Worcestersauce , 1/4 Teelöffel Cayenne und 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss. Die Wegbeschreibung für dieses Low Carb Huhn Rezept sind einfach und kurz. Sie müssen nur die knöchernen Flügelspitzen abschneiden und entsorgen und die restlichen Flügel halbieren. Dann in einer großen Schüssel die restlichen Zutaten kombinieren und gut vermischen. Die Flügel in dieser Mischung für eine Stunde im Kühlschrank marinieren und dann bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten grillen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechs − fünf =