Folgen Sie einer Low Carb Vegetarische Ernährung

Wenn Sie eine vegetarische Low-Carb-Diät befolgen, um Gewicht zu verlieren, gelten die gleichen Prinzipien. Sie müssen sich mehr bewegen, beobachten, was Sie essen und weniger essen. Eine Kombination aus mehr Bewegung und weniger Essen wird diese Pfunde schneller verschieben, als nach einer Übung oder Diät-Programm allein.

Nach einer vegetarischen Ernährung können Sie wenig in bestimmten essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen lassen. Es ist nicht ungewöhnlich, niedrig in Eisen und B-Vitamine zu sein. Möglicherweise müssen Sie eine Ergänzung zu nehmen. Es gibt viele vegane und vegetarische Marken zur Verfügung.

Die Menschen glauben manchmal, dass eine vegetarische Ernährung zu Gewichtsverlust führen wird. Während dies passieren kann, hängt es wirklich davon ab, was Sie essen. Einige Vegetarier haben Gewichtsprobleme, da sie viel fettreichen Käse und andere Milchprodukte essen.

Genau wie Nicht-Vegetarier mögen sie ihre Currys und ihre Takeaways, ganz zu schweigen von Kuchen und Keksen. Gehen Sie nicht nur davon aus, dass sie gesünder sind, weil sie mehr Gemüse essen.

Richtig nach einer reduzierten Kohlenhydrat-vegetarische Ernährung wird zu einer besseren Gesundheit führen, da Ihr Cholesterin profitieren wird und Ihre Haut wird das zusätzliche Obst und Gemüse lieben. Aber man kann nicht einfach Äpfel und Salate essen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine Vielzahl von verschiedenen Nahrungsquellen essen, um die Vitamine und Mineralstoffe zu ersetzen, die normalerweise in tierischen Produkten zu finden sind.

Der wirkliche Vorteil, den Vegetarier wahrscheinlich gegenüber ihren nicht vegetarischen Diäten haben, ist, dass sie bereits sehr genau Etiketten lesen. Dies bedeutet, dass Sie eher versteckte Fette und Zucker erkennen und damit vermeiden. Auch die meisten Vegetarier kochen mehr zu Hause, da die Verfügbarkeit von fertigen reinen vegetarischen Mahlzeiten begrenzter ist. Kochen zu Hause ermöglicht es Ihnen, die schlechten Fette und Salz zu vermeiden, die verpackten Mahlzeiten hinzugefügt werden, damit sie länger in den Supermarktregalen halten.

Vegetarier neigen dazu, Soja bereits als Ersatz für Milchprodukte oder Eiweiß zu essen. Soja hat sich als so vorteilhaft erwiesen, dass die meisten Ernährungsexperten vorschlagen, dass wir alle mehr essen sollten. Eine Menge von 25g Soja pro Tag kann zusätzliche gesundheitliche Vorteile bieten.

Essen mehr Obst und Gemüse ist wahrscheinlich kein Problem für die meisten Vegetarier, obwohl ein Paar würde von der Erhöhung der Vielfalt und Farben, die sie essen profitieren. Grünes Blattgemüse wie Kale und Brokkoli wird Ihnen helfen, die Nährstoffe zu bekommen, die Sie brauchen.

Wenn Sie eine kohlenhydratarme vegetarische Ernährung befolgen, müssen Sie ähnliche Prinzipien wie alle anderen Diäten folgen. Schneiden Sie die prickelnden Getränke und den Alkohol aus Ihrer Ernährung, bis Sie Ihr Ziel der Gewichtsabnahme erreichen. Ganzes Obst oder Gemüse zu essen ist viel besser für Ihre Ernährung und Ihre Zähne als Fruchtsäfte zu trinken.

Schneiden Sie auf Tee und Kaffee und wenn Sie Milch hinzufügen versuchen, mit Magermilch. Magermilch enthält mehr Kalzium und weniger Kalorien als die Vollfettversion.

Essen Sie Milchprodukte, wenn Ihre Prinzipien es Ihnen erlauben, aber entscheiden Sie sich für niedriges Fett, um Ihre Low Carb vegetarische Ernährung zu ergänzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × vier =