Wie die Einnahme von High Protein Low Carb Mahlzeiten wirklich dazu führen Gewicht zu verlieren

Ja, das essen von High Protein low carb Mahlzeiten wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, aber es kann auf Kosten Ihrer Gesundheit sein. Anhänger dieser Art von Diäten finden oft, dass sie unter Verdauungsproblemen leiden. Einige hatten Nierenerkrankungen, während viele haben, um Minze oder Kaugummi zu kauen, um den mundtot mit diesem Diätplan zu verhindern. Was hilft Ihnen wirklich, Gewicht zu verlieren?

Das erste, was Sie tun sollten, ist aufhören zu versuchen, Gewichtsverlust zu erschweren. Um diese Pfunde zu verlieren, müssen die meisten Menschen mehr sportieren und weniger essen. Wenn Sie ernsthaft über Gewichtsverlust sind, müssen Sie sich bewegen. Sie müssen mindestens 10.000 Schritte pro Tag gehen. Die durchschnittliche Person schafft es, weniger als 5000 zu gehen. Sie müssen Ihre Ernährung ändern.

Wir alle sind von den zahlreichen Ernährungsexperten, die im Laufe der Jahre in der Presse zitiert wurden, in die Irre geführt worden. Die Experten haben uns gesagt, dass wir mehr Eiweiß essen sollten. Sie sagen, Milchprodukte aus unserer Ernährung zu schneiden und nur ein Ei pro Woche zu essen. Dann ändern sie ihre Meinung und sagen, dass Eier kein Cholesterin verursachen und wir mehr essen sollten. Was soll der Durchschnittsmensch tun? Abgesehen davon, dass Sie dem hochproteinarmen Kohlenhydrat-Trend folgen, warum schauen Sie nicht auf Ihre Ernährung als Ganzes? Essen Sie Ihre fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag? Schauen Sie sich den GI-Index der Lebensmittel an, die Sie essen? Studien haben gezeigt, dass essen Lebensmittel, die niedrig auf dem GI-Index wird Ihre Energieniveaus zu erhöhen und wird auch Ihre Stimmung zu verbessern.

Ein großer Vorteil des Essens von Kohlenhydraten ist, dass sie Serotonin freisetzen – das beruhigende Hormon, das unsere Stimmung beeinflusst. Dies könnte erklären, warum Menschen, die Kohlenhydrate vermeiden, oft elend sind! Essen Lebensmittel niedrig auf dem GI-Index führt zu einer langsamen und stetigen Freisetzung von Serotonin und Energie, die helfen wird, Sie auf einem gleichmäßigen Kiel zu halten.

Zuckerhaltige Lebensmittel greifen Ihr Immunsystem an und können sogar Krebs füttern. Ein weiterer Grund, Kuchen, Kekse und andere Lebensmittel mit hohem GI zu vermeiden. Menschen, die die eiweißreiche Ernährung befolgen, werden aufhören, Brot zu essen, und da die meisten von uns zu viel Weißbrot konsumieren, ist das eine gute Sache. Aber es wäre besser, auf den Verzehr von Getreide- oder Vollkornbroten umzusteigen, die eine gute Versorgung mit vielen essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen darstellen. Viele Menschen auf Diät endies werden Reiskuchen essen, da sie fettarm sind. Was sie aber nicht wissen, ist, dass diese Reiskuchen sehr schnell Glukose freisetzen. Es sei denn, Sie diese zusätzliche Energie verwenden, Es wird in Fett umgewandelt und auf Ihrem Körper sowieso gespeichert. Nur etwas zu erinnern, wenn Sie das nächste Mal fühlen Sie sich ein wenig peckish! Essen mit hohem Protein-Low-Carb-Mahlzeiten kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, aber kann zu hohen Kosten für Ihre langfristige Gesundheit kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 20 =